Zum Inhalt springen

Kreiseinelmeisterschaften der Jugend 2013

Sebastian Plank vom TSV Berching holte sich bei den Kreistitelkämpfen Platz zwei bei den Schülern A.

NEUMARKT. Der Tischtennis-Nachwuchs des Kreises Neumarkt zeigte gute Leistungen bei den TT-Kreiseinzelmeisterschaften der Jugend und Schüler am Sonntag im Neumarkter ASV-Sportzentrum, auch wenn die Titelkämpfe mit 31 Teilnehmern einmal mehr einen Minusrekord verbuchten. Dabei konnten sich die Vereine gut in Szene setzten, die aktiv etwas für die Nachwuchsarbeit im TT-Kreis tun wie der Henger SV, der TSV Berching, der SVE Seubersdorf, der BSC Woffenbach, der SVE Breitenbrunn und der ASV Neumarkt.

Einmal mehr dominierte der Henger im Mädchenbereich, diesmal mit der Siegerin Isabella Groha. Konkurrenz erwächst bei den Schülerinnen A durch die neue Kreismeisterin Maria Kreußel vom TSV Berching und Laura Hiemer vom SVE Seubersdorf. Deren Schwester Anna Maria Hiemer enschied zusätzlich die Schülerinnen C-Klasse für sich und holte einen weiteren Siegerplatz nach Seubersdorf. Bei der männlichen Jugend ließ sich Philipp Bauer an alter Wirkungsstätte (er spielte früher für den ASV Neumarkt) im Trikot des TSV Berching den Sieg vor Jakob Helmhold vom TSV Dietfurt nicht nehmen. Stark präsentierte sich das Spitzentrio der Schüler A. Diesmal hatte Jonas Wittmann vom BSC Woffenbach die Nase vorn und verwies den technisch starken Sebastian Plank vom TSV Berching auf Rang zwei. Aber auch von Niklas Kölbl vom BSC Woffenbach als Dritten im Bunde kann man in der Zukunft spielerisch noch einiges erwarten. Die gute Trainingsarbeit hat sich für Moritz Meier vom Gastgeber ASV Neumarkt gelohnt. Mit dem Sieg bei den Schülern B gelang Meier der erste Turniererfolg vor Benedikt Steiner vom SVE Seubersdorf. Erste Turnierluft schnupperte auch Louis Scherübl bei den Schülern C und heimste mit seinem Sieg einen weiteren Titel für den SVE Seubersdorf ein.

 

 

 

Tischtennis-Kreiseinzelmeisterschaften Jugend und Schüler in Neumarkt

Mädchen: 1. Isabella Groha (Henger SV), 2. Vanessa Sturm (Henger SV); Doppel: 1. Sturm/Groha (Henger SV). Schülerinnen A: 1. Maria Kreußel (TSV Berching), 2. Laura Hiemer (SVE Seubersdorf), 3. Laura Kreußel (TSV Berching); Doppel: 1. Kreußel/Kreuußel (TSV Berching). Schülerinnen B: 1. Anna Maria Hiemer (SVE Seubersdorf), 2. Leah Meier (SVE Seubersdorf); Doppel: 1. Hiemer/Meier (SVE Seubersdorf). Schülerinnen C: 1. Francesca Groha (Henger SV). Jungen: 1. Philipp Bauer (TSV Berching), 2. Jakob Helmhold (TSV Dietfurt), 3. Matthias Seitz (SV Breitenbrunn); Doppel: 1. Bauer/Benz (TSV Berching/SVE Seubersdorf). Schüler A: 1. Jonas Wittmann (BSC Woffenbach), 2. Sebastian Plank (TSV Berching), 3. Niklas Kölbl (BSC Woffenbach). Schüler B: 1. Moritz Meier (ASV Neumarkt), 2. Benedikt Steiner (SVE Seubersdorf), 3. Sebastian Rackl (TSV Berching); Doppel: 1. Meier/Steiner (ASV Neumarkt/SVE Seubersdorf). Schüler C: 1. Louis Scherübl (SVE Seubersdorf), 2. Fabian Macher (TSV Wolfstein); Doppel: 1. Scherübl/Macher (SVE Seubersdorf/TSV Wolfstein).

 

 

Aktuelle Beiträge

Ergebnisse vom 2. KRLT 2018

Im Anhang befinden sich die Ergebnisse vom gestrigen Kreisranglistenturnier in Berching. Zudem sind auch die Ausschreibungen zu den Bezirksturnieren angehängt.

Einladung zum 2. KRLT

Am 07.04.2018 wird ab 10:00 Uhr in Berching das 2. Kreisranglistenturnier der Jugend, Schüler A, B, C ausgetragen. Die 3 Bestplatzierten erhalten ein Startrecht beim 2.BBRLT Süd. Im Anhang befindet sich die offizielle Einladung.