Zum Inhalt springen

Kreismeisterschaften der Jugend

Starke TT-Talente des TSV Berching: Die 10jährigen Lena Schimpl und Emely Wolfrum waren in der Schülerinnen-C-Klasse nicht zu schlagen

Die Tischtennis-Kreismeisterschaften der Jugend am Sonntag im Neumarkter ASV-Sportzentrum waren ein echter Lichtblick im Turnierkalender und gaben der Nachwuchsarbeit im TT-Kreis Neumarkt echten Auftrieb. Tischtennis-Kreisvorsitzender Willi Wudi und sein Jugendwart Maximilian Ochsenkühn freuten sich über ein breites Starterfeld mit 59 Schülern und Jugendlichen aus vielen Vereinen, was auch die Basis für spannende Konkurrenzen und ein gutes spielerisches Niveau war. Teilnehmerstärkste Vereine wahren mit je 13 Startern der FC Deining und der TSV Berching. Auch die Titel in den Einzelkonkurrenzen bestätigten die Vereine, die derzeit im Kreis führend in der Jugendarbeit sind. Je zwei Kreismeistertitel gingen an den Henger SV, den FC Deining und den TSV Berching. Je einen Titel holten sich der ASV Neumarkt und der BSC Woffenbach. Für den gastgebenden ASV holte einmal mehr in der Jungenklasse Moritz Meier die Kohlen aus dem Feuer und setzte sich dank des besseren Angriffsspiels gegen Fabian Meier vom BSC Woffenbach durch. Der BSC Woffenbach hielt sich dafür bei den Schülern A schadlos, wo BSC-Talent Fabian Macher vor dem aufstrebenden Andreas Lehmeier vom TV Velburg gewann. Marco Drössler gelang für den FC Deining der erste Coup bei den TT-Kreismeisterschaften bei den Schülern B, wo er Manuel Trommer vom TSV Berching auf Platz zwei verwies. Der jüngste Spross der Groha-Familie des Henger SV sicherte sich bei den Schülern C seinen ersten Kreistitel vor Adrian Gerner vom ASV Neumarkt. Den Erfolg des Henger SV komplettierte in der Mädchenkonkurrenz Marie Groha, die in einem spannenden Duell Maria Kreußel vom TSV Berching das Nachsehen gab. Dafür präsentierte sich aber der TSV Berching bei den jüngeren Mädchen ganz stark. Magdalena Leidl sicherte sich den Sieg in der Schülerinnen-A-Klasse und Emely Wolfrum war bei den Schülerinnen C nicht zu schlagen. Hier könnte in einigen Jahren ein ganz starkes Team zusammen wachsen. Die Schülerinnen-B-Konkurrenz war in Deininger Hand mit der Siegerin Carolin Preißl vor Mannschaftskollegin Theresa Seger.

 

 

 

Siegerliste Tischtennis-Kreiseinzelmeisterschaften Jugend in Neumarkt

Mädchen: 1. Marie Groha (Henger SV), 2. Maria Kreußel (TSV Berching), 3. Franziska Leidl (TSV Berching); Doppel: 1. Kreußel/Leidl (TSV Berching). Schülerinnen A: 1. Magdalena Leidl (TSV Berching), 2. Larissa Trommer (TSV Berching); Doppel: 1. Leidl/Trommer (TSV Berching). Schülerinnen B: 1. Carolin Preißl (FC Deining), 2. Theresa Seger (FC Deining); 1. Preißl/Seger (FC Deining). Schülerinnen C: 1. Emely Wolfrum (TSV Berching), 2. Lena Schimpl (TSV Berching), 3. Laura Simon (TSV Berching); Doppel: 1. Schimpl/Wolfrum (TSV Berching). Jungen: 1. Moritz Meier (ASV Neumarkt), 2. Fabian Angermüller (BSC Woffenbach), 3. Jonathan Rinno (Henger SV); Doppel: 1. Eberl/Koller (SV Breitenbrunn). Schüler A: 1. Fabian Macher (BSC Woffenbach), 2. Andreas Lehmeier (TV Velburg), 3. Benedikt Steiner (SVE Seubersdorf); Doppel: 1. Lehmeier/Steiner (TV Velburg/SVE Seubersdorf). Schüler B: 1. Marco Drössler (FC Deining), 2. Manuel Trommer (TSV Berching), 3. Cedric Einenkel (FC Deining); Doppel: 1. Einenkel/Drössler (FC Deining). Schüler C: 1. Leon Groha (Henger SV), 2. Adrian Gerner (ASV Neumarkt), 3. Christoph Macher (BSC Woffenbach); Doppel: 1. Groha/Macher (Henger SV/BSC Woffenbach).